Lillys Blog Auch Dackel bloggen


3. Januar 2008

Bei Rita

Abgelegt unter: Allgemein — admin @ 19:33

Wenn mein Rudel schon einmal einen ganzen Tag ohne mich weg fährt, weil ich nicht mit kommen kann (was selten vorkommt), dann freue ich mich, wenn sie sagen, dass ich zu Rita fahre. Rita wohnt ein paar km von uns entfernt auf einem Dorf und ist wohl die beliebteste Frau dort, jedenfalls lieben alle Rita und mich liebt Rita. Ein Problem nur, das ist ihr Kater. Der ist immer eifersüchtig und haut einfach ab, wenn ich komme, statt mit mir zu spielen. Ist schon ein alter Herr, da nehme ich als junge Frau natürlich Rücksicht.
Wenn Rita weiß, dass ich komme, werden für den Tag alle Kinder aus der Nachbarschaft eingeladen. Wenn sie sagt: “Lilly kommt”, dann freuen die sich schon riesig. Dann toben wir in Ritas Garten, die Kinder werfen mir Bälle wie hier auf dem Foto, wo ihr Rita ganz rechts seht.
Rita1

Meist sind viel mehr Kinder im Garten, als ihr hier sehen könnt. Für einige Kinder bin ich Therapie, nämlich für die Kids, die Angst vor Hunden haben. Ich merke das sofort und mit denen spiele ich dann ganz besonders lieb so wie hier auf diesem Bild:
Rita3

Das macht uns beiden viel Spass und ich habe dann immer neue Freunde bekommen. Aber jetzt seht ihr, ich bin sogar ein Therapiehund und das kostet die Krankenkasse kein Geld!Und wenn die Kids müde sind, dann sorge ich schon, dass wieder mit mir gespielt wird,wie ihr
seht:

Rita2

Und keine Mutti hat Angst, alle haben Spass und dass alle auch Leckerchen in der Tasche haben, dürft ihr Cheffe nicht verraten, der meckert dann wieder und sagt, dass alle Welt mich zu einem fetten Hund machen will und dass er jetzt das Futter genau dosiert. Wenn mein Rudel mich abends abholt, bin ich auch richtig müde. Ich bin immer gerne bei Rita, aber jetzt hat sie doch Sorge um den alten Kater, der sich sicher wieder erschreckt, wenn ich komme und wegrennt.
Aber sicher kommt Rita auch uns mal wieder besuchen.

Keine Kommentare »

Noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. | TrackBack URI

Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.